Wir helfen Ihnen in die Azure Cloud

Access & Discover

 

Ohne Wissen über die IT-Infrastruktur des Kunden können wir keine effektiven Lösungen erarbeiten.

 

Deshalb führen wir vor einem “Discovery-Workshop”  immer ein technisches bzw. kaufmännisches Assessment durch.

Unsere Inventory- und Measurement-Tools erstellen in kurzer Zeit eine Übersicht der Hardware, Software, Netzwerk oder auch Security-Infrastruktur.

Die Analyse der kommerziellen Daten d.h. der Software Verträge und Lizenzen helfen eine mögliche “Ziel-Lösung” auch kaufmännisch zu optimieren. Zum Teil sind Einsparungen bis zu 30% oder mehr möglich.

 

Im Discovery-Workshop werden spezifische Cloud-Lösungen mit Services und daran gebundene Mehrwerte erarbeitet. Ein Orientierungs-Angebot für die zukünftigen Opex in der Cloud unter Berücksichtigung der bestehenden Lizenzverträge erstellt.

 

Wir offerieren folgende Discovery Workshops:

Erarbeiten von "BusinessValue" - Infos hier: 
https://lic-consult.sharefile.eu/d-s3a491307e21b4883bc1e2fe79656210d

Technische Mehrwerte der Azure Cloud - Infos hier:  https://lic-consult.sharefile.eu/d-s27d4e242ff564087b73763629a47e07c

 

 

Proof / Verification

 

Für einen Proof of Concept (PoC) stellen wir gerne eine Demo-Umgebung in Azure zur Verfügung.

 

Hier können die im “Discovery-Workshop” erarbeiteten Lösungensansätze schnell über unsere “rapid-deployment-methode” (Blueprint) nachgebildet werden.

Die erarbeiteten Lösungen und Services werden zusammen mit dem Kunden besprochen und verifiziert.

Nach Abnahme des Proof of Concepts sind die Rahmenparamenter bekannt und fließen in einem Statement of Work (SOW) zusammen. Dieses ist dann die Basis zur detaillierten Projektplanung und Umsetzung.

Deliver

 

In den Planungsworkshops erstellen wir einen detaillierten Projekt- und Integrationsplan.

 

Wir halten uns an die Standards der Cloud-Provider und nutzen das Azure Cloud Application Framework (CAF) als Vorgabe für die Projekt-Umsetzung.

 

Als zentrale Projekt- und Collaborations-Tool nutzen wir Microsoft DevOps um effizient und taskorientiert die Realisierung der einzelnen Projektschritte durchzuführen. Der Kunde kann jederzeit den Weg und Fortschritt des Projektes einsehen. So können auch schnell mögliche “blocking-point” identifizert und in den Review-meetings diskutiert werden.

 

In DevOps werden parallel die System- und Operations-Dokumente erstellt, welche dann jederzeit per Knopfdruck zur Verfügung stehen.

 

Der Abschluss des Projekts wird durch die finale Freigabe des SOW abgeschlossen.

Manage & Optimize

 

Wir helfen Ihnen auf den “Driver-Seat”.

 

Zur Überwachung und Optimierung Ihrer Cloud-Infrastruktur erstellen wir Ihnen ein “Continuous Cloud Optimization” Dashboard (CCO).

Das Dashboard wird kundenspezifisch eingerichtet und ermöglicht per “klick” sämtliche Azure-Infrastruktur- und Services, Governance und Security Informationen zu “monitoren”. Ergänzende Dokumentation kann hieraus abgeleitet werden.

 

Die Optimierung der kaufmännischen Verbrauchsdaten wird in quartalsweisen Review-Meetings besprochen. Laufende Verträge und Optimierungen werden hierbei berücksichtigt.

Extend 

 

“Extend … to the future …”

Gefühlt “jeden Tag” stehen neue Azure Services zur Verfügung. Haben Sie auch schon den Überblick verloren?

 

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne “auf Stand” zu kommen. Durch regelmäßige WebCasts und spezifische Workshops teilen wir gerne unser Wissen rund um die Themen:

• Azure Security
• Azure SQL + BI
• Azure Virtual Desktop
• Azure Web-Application Modernization
• IoT
• SAP on Azure
• Dynamics CRM on Azure
• 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© License Consult