Software Asset Management

Das Software Asset Management soll helfen die Transparenz der Lizenzierung und volle Kostenkontrolle im Lizenzbereich herbeizuführen.

 

Ein solches Projekt ist nicht nur eine Bestandsanalyse, sondern bedeutet auch, essenzielles Wissen über die unterschiedlichsten Möglichkeiten über den Einsatz der Produkte zu erwerben. Sondern auch zu erkennen welche Vor- und Nachteile sich hinter den unterschiedlichsten Einkaufskanälen verbergen und diese für sich optional zu nutzen.  

 

Ebenso werden in einem Software Asset Management Projekt mögliche Doppellizenzierungen  von Produkten identifiziert und ggf. Migrationsmöglichkeiten zu innovativen Produkten und Technologien evaluiert, um diese optimal zu nutzen.

 

Ziel aller Kunden ist es, die erworbenen Produkte richtig zu nutzen und zu dokumentieren um auf Wunsch eine von uns als exklusiven SAM Managed Service Partner ausgestelle Zertifizierung (Gültigkeit 1 Jahr) zu erhalten.  

 

Microsoft Licensing Professional MLP Zertifizierung zum Lizenzmanager- Software Asset Management

 

Lernen Sie in dem Microsoft Licensing Professional Training alles Wichtige zur Microsoft Produktlizenzierung und zu den Microsoft- Volumenlizenzmodellen nach DIN 19770. Das so erworbene Wissen hilft Ihnen, die Kosten der Anschaffung  und Wartung von Lizenzen zu minimieren.

 

Gerne können Sie auf uns zukommen für aktuelle Schulungstermine oder weitere Informationen über die MLP Schulungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© License Consult